Qatar Airways landet auf Südbahn am BER
Qatar Airways landet auf Südbahn am BER

Inbetriebnahme Start- und Landebahn Süd

Veröffentlicht: 03. November 2020, 15:46 Uhr
Aktualisiert: 04. November 2020, 16:55 Uhr

Inbetriebnahme

Start- und Landebahn Süd

Mit der Landung des Qatar-Airways-Fluges QR81 aus Doha wurde am 4. November 2020 die südliche Start- und Landebahn des Flughafens Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER) eröffnet. Im Sinne des Planfeststellungsbeschlusses gilt der BER damit als vollständig in Betrieb genommen. 

Hier finden Sie Bild- und Videomaterial zum Download.

Eröffnung der Südbahn – Rough Cut

Bitte verwenden Sie als Quellenangabe: © Günter Wicker / Flughafen Berlin Brandenburg GmbH, © Ekaterina Zershchikova / Flughafen Berlin Brandenburg GmbH oder © Anikka Bauer / Flughafen Berlin Brandenburg GmbH

Hier können Sie die Bilder in hochauflösender Qualität herunterladen (zip, ca. 108 MB).

Pressemitteilung

Pressemitteilung zur Eröffnung der südlichen Start- und Landebahn am 4. November

Pressebriefing

Eröffnung der südlichen Start- und Landebahn am 4. November 2020: Informationen zum Medienpoolangebot

Weitere Informationen

rund um die Inbetriebnahme des BER

Eröffnung BER T1

Informationen, Foto- und Videomaterial rund um die Eröffnung des T1 am 31. Oktober 2020.

Willy-Brandt-Wand

Enthüllung der Willy-Brandt-Wand im Terminal 1

Der Raum vom Fliegen

Eröffnung der Pop-up-Ausstellung im Terminal 1

Probebetrieb

9.900 Komparsen haben den BER getestet

Bahnhofseröffnung

"Flughafen BER - Terminal 1-2"

SXF wird BER

SXF ist seit dem 25. Oktober BER Terminal 5